Gospelchor Pahlen in Hohenfelde

Gospelchor Pahlen am 21.12.2018 um 19 Uhr in der Christuskirchengemeinde

„Good News“ – lautet das Motto des über 40-köpfigen Chores aus Dithmarschen.

(c) Gospelchor Pahlen

Gegründet 1994, haben zahlreiche Auftritte in vielen Kirchen Dithmarschens und Schleswig-Holsteins, sowie verschiedene Gastspiele in Hamburg, an der Mosel oder Wuppertal den Chor bekannt gemacht. „Gospelchor Pahlen in Hohenfelde“ weiterlesen

AfroGospel Workshop

In Hohenfelde: 26.05. – 27.05.2018
2 Tage Gospel-Workshop für jeden, der Spaß und Freude am gemeinsamen Singen hat. Mit tollen Liedern aus der Welt des Ur-Gospels und seinen einzigartigen, temperamentvollen Rhythmen. 
Das große Finale findet am Sonntag, dem 27. Mai, um 19 Uhr in der St.- Nikolai-Kirche während des Gottesdienstes statt.

Anmeldeformulare unter www.afrogospel.de und hier
Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon
040-53256217 oder bei Naima Wright in Hohenfelde,
Telefon 04127-1851
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

Termine:
Samstag, 26.5.18 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 27.5.18 12:00 – 16:00 Uhr
Generalprobe um ca. 17:00 Uhr
Auftritt Singe-Gottesdienst um 19:00 in Hohenfelde

Veranstaltungsort des Workshops: 
St. -Nikolai-Kirche, Dorfstraße, 25358 Hohenfelde

Teilnahmegebühr: 
Erwachsene 40 Euro pro Person
Gruppen ab 10 Personen 30 Euro pro Person 

Lutherprojekt der Klassen 4

Martin Luther im Kreis seiner Freunde

In diesem Jahr wird das Lutherjahr gefeiert – 500 Jahre Reformation! Klar, dass wir uns auch in der Schule mit diesem wichtigen Thema beschäftigt haben. Umso mehr haben wir uns über die Einladung der Kirche gefreut, das Leben Luthers selbst zu erleben.

Und so durften wir an zwei Vormittagen als Studenten von Martin Luther eigene Thesen an eine Kirchentür nageln, wir haben viel über den Ablasshandel gelernt, wir haben verstanden, wie Luther sich gefühlt haben muss, als er in das schwere Gewitter geriet und wir haben mit Feder und Tinte Hebräische Schrift ins Deutsche übersetzt, ganz wie Martin Luther.

Weitere Infos sehen Sie hier auf der Homepage der Grundschule Hörnerkirchen.